0:0 Gewonnen

0:0 Gewonnen

Bereits am letzten Freitag konnte unser RSV im Derby gegen die Zweite von Eintracht Alt Ruppin einen Punkt bejubeln. Unsere Maulis pfiffen aus den letzten Löchern. Nach dem Pokalspiel in Putlitz musste das Trainer-Duo mit Hausmann, Wunderlich und Gerasch die...

mehr lesen
9 aus 12!

9 aus 12!

Den dritten Saisonsieg im vierten Spiel konnten die RSV Kicker am vergangenen Sonntag einfahren. Bereits nach 5 Minuten führte man solide 2:0. Hopf konnte sich doppelt in die Torschützenliste eintragen. Erst verwertete er eine Traum Flanke von Gerasch per Kopf, ehe er...

mehr lesen
Geisterspiele

Geisterspiele

Die Zeit der Pandemie und dem verbundenen Maßnahmen zur Eindämmung haben nicht nur den Spielern einiges abverlangt, sondern auch den Fans. Um trotzdem am Ball zu bleiben – auch nur virtuell – haben sich die kreativen Köpfe des RSV die Geisterspiele einfallen lassen. In virtuellen Wortgefechten per Liveticker trugen die RSV Fußball-Herrenmannschaft legendäre Turniere gegen z.B. die Kickers, Frauen-Handballmanschaft des SV Union Neuruppin und natürlich gegen die Maulilegenden aus.

mehr lesen
Zu zehnt zum Heimsieg

Zu zehnt zum Heimsieg

Im dritten Spiel der Saison konnten unsere Jungs den zweiten Sieg feiern. Dabei standen lediglich 11 Spieler zur Verfügung. Neben den Verletzten Wagner, Niemann, Rohr, Wunderlich, Gerasch, Drechsler und Kania, gesellte sich der im Urlaub weilende Thümmler. Somit...

mehr lesen

Teilen macht Freu(n)de

Über den Autor

Falk Wunderlich ist nicht nur der beste Fußballer der Maulwürfe (nach dem legendären Nicki Reitz), sondern auch ein leidenschaftlicher Autor.

Archive